logo lendix

wird

logo october
Mehr erfahrenWeiter zu october.eu

Verantwortungsvolle Finanzierung

Nachhaltige und sozialverantwortliche Kreditvergabe

October hat sich zur nachhaltigen und sozialverantwortlichen Kreditvergabe verpflichtet und 2019 die Prinzipien der Vereinten Nationen für verantwortliches Investieren (UN Principles for Responsible Investment) unterzeichnet.

October wurde 2014 in Frankreich mit dem Ziel gegründet, kleinen und mittleren Unternehmen durch vereinfachte Finanzierung zu einem schnelleren Wachstum zu verhelfen. Heute ist das Unternehmen als paneuropäischer Kreditmarktplatz mit Niederlassungen in Frankreich, Spanien, Italien, den Niederlanden und Deutschland tätig.

KMUs sind das Herz der europäischen Wirtschaft: insgesamt repräsentieren sie mehr als 90 Millionen Arbeitsplätze. Unser Ziel ist es, das nachhaltige Wachstum dieses Ökosystems zu unterstützen, indem wir die Unternehmen mit privaten und institutionellen Kreditgebern auf einem transparenten Marktplatz zusammenbringen, auf dem beide Seiten Zugang zu allen Daten, Auswahlkriterien und Portfoliostatistiken haben. Dank dieser Transparenz funktioniert unsere Plattform schnell, einfach und zuverlässig.

Als Unternehmen führen wir darüber hinaus einen transparenten und konstruktiven Dialog mit unserer Gemeinschaft von Kreditnehmern, privaten und institutionellen Kreditgebern sowie Geschäftspartnern durch unseren Blog, Newsletter, Tutorials und Social Media Kanäle.

October ist sowohl auf europäischer Ebene als auch in den einzelnen Ländern durch relevante Brancheninitiativen und Arbeitsgruppen daran beteiligt, den Zugang zu Finanzierungen für europäische KMUs weiter zu verbessern.

In der Überzeugung, dass extra-finanzielle Faktoren zu nachhaltigem Wachstum beitragen, hat sich October zu einem Ansatz der unternehmerischen und sozialen Verantwortung verpflichtet und im Dezember 2019 die Prinzipien für verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen UNPRI unterzeichnet.
Von 2020 bis 2023 wird October aktiv an einem 3-Jahres-Plan für Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung[1] arbeiten, in dem unsere Corporate Social Responsibility (CSR)[2] Richtlinie dargestellt und ESG-Themen in unseren Kreditvergabeansatz integriert werden.

Die CSR-Richtlinie von October

Unsere CSR-Richtlinie zielt darauf ab, nachhaltig Verbesserungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung (ESG) zu erreichen.

Umwelt

Um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern, fokussieren wir unsere Aktionen auf die wirkungsvollsten Bereiche bei October:

Soziales

Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Um unsere Talente zu entwickeln und zu fördern, konzentrieren wir unser Handeln auf die folgenden Punkte:

Nachhaltige Unternehmensführung

Wir sind der festen Überzeugung, dass eine gute Unternehmensführung für das langfristige und nachhaltige Wachstum von October unerlässlich ist. Wir konzentrieren uns auf die folgenden Punkte:

Umsetzung der ESG-Kriterien als nachhaltiger Kreditgeber

In der Überzeugung, dass eine systematische ESG-Analyse dazu beitragen kann, Risiken und Chancen der Wertschöpfung zu identifizieren, integrieren wir extra-finanzielle Bewertungen in unseren Anlageprozess. Mit dem Ziel, das Wachstum der nachhaltigen und sozialverantwortlichen Kreditvergabe zu fördern, helfen wir unseren Kreditnehmern, ihren Ansatz und ihre Fortschritte bei der Berücksichtigung von ESG-Themen zu teilen.

In Übereinstimmung mit den Verpflichtungen, die wir bei der Unterzeichnung der UNPRIs eingegangen sind:

 


[1] ESG: Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung – die drei Säulen der extra-finanziellen Faktoren.

[2] CSR, Corporate Social Responsibility. CSR ist die Integration sozialer, ethischer und ökologischer Belange in unser Geschäft und unsere Beziehungen zu unseren Kunden, Partnern und Stakeholdern.