lendix

wird

logo
Mehr erfahrenWeiter zu october.eu

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten können. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind. Erfahren Sie mehr

Eine neue Anlageklasse für institutionelle Investoren.

Institutionelle Kreditgeber

Wir helfen institutionellen Investoren bei der Kreditvergabe an europäische KMUs in großem Umfang.

  • Starke Abdeckung des europäischen KMU-Marktes:

    Getragen von unserer Technologie und Präsenz in Frankreich, Spanien, Italien, den Niederlanden und Deutschland.

  • Solide und skalierbare Bonitätsprüfung:

    Aufbauend auf unseren erfahrenen lokalen Kreditteams und dank unserer Technologie schnell und einfach.

  • Transparente Kreditbetreuung:

    Verwaltet von einem qualifizierten und lokalen Team mit spezifischen Kenntnissen der einzelnen Märkte, um Effizienz zu gewährleisten.

Investitionen, die einen starken Einfluss auf die Gesellschaft haben.

investments

Die direkte Kreditvergabe an KMUs hat spürbare Auswirkungen auf die europäische Wirtschaft.

  • Seit Anfang Oktober 2015 haben die Investoren das Wachstum von mehr als 650 kleinen und mittleren Unternehmen in ganz Europa ermöglicht.

  • Das Ökosystem, das die Investoren durch die von ihnen finanzierten KMUs unterstützen, entspricht über 7 Milliarden Euro kumuliertem Jahresumsatz.

  • Mehr als 26 000 Arbeitsplätze in ganz Europa wurden durch Direktkredite an KMUs gestärkt.

Eine einzigartige europäische Gemeinschaft von Kreditgebern

process
    Private und institutionelle Investoren arbeiten Hand in Hand, um das Wachstum der europäischen KMUs zu finanzieren.
  • 1.

    1

    Sobald ein Projekt vom Kreditausschuss bei October genehmigt und auf unserer Plattform veröffentlicht wurde, finanzieren institutionelle Investoren automatisch 51% der Projektkosten.

  • 2.

    2

    Die restlichen 49% werden dann privaten Kreditgebern für ein gewissen Zeitraum präsentiert. Nach Ablauf der Zeichnungsfrist wird der nicht bezogene Betrag automatisch an institutionelle Anleger verteilt.

  • 3.

    3

    Dieser Prozess garantiert unseren Kreditnehmern 100% der Finanzierung, und garantiert zudem auch eine hohe Portfoliodiversifikation für institutionelle Investoren.

Ein Finanzinstrument zur Förderung der Diversifizierung.

diversification

Unsere institutionellen Investoren vergeben Kredite an europäische KMUs über den von October verwalteten Debt Investment Funds.

  • Bisher haben wir mit 3 Fonds mehr als 318 Mio. € aufgenommen, in mehr als 650 KMU aus allen Branchen investiert und uns in 4 europäischen Ländern etabliert.

  • Unsere Fonds profitieren vom Gütesiegel des European Long Term Investment Fund (ELTIF), das von der EU geschaffen wurde, um die Realwirtschaft nachhaltig zu unterstützen.

  • ELTIFs haben spezifische Anlagebeschränkungen, Diversifikationsregeln und eine begrenzte Hebelwirkung.

  • Die Fonds von October werden von der October Factory verwaltet, unserer hundertprozentigen Vermögensverwaltungsgesellschaft, die von der französischen Finanzmarktaufsicht (AMF) reguliert wird.

Treffen Sie einige unserer Investoren.

  • Die European Investment Bank Group (EIB), durch den European Investment Fund (EIF), trat der October Plattform im Juli 2017 bei. Ein zweiter Beitrag folgte im Januar 2018.

  • Bpifrance hat das erste Mal im April 2017 europäische KMUs durch October unterstützt. Diese Unterstützung wurde im Januar 2018 wiederholt und erhöht.

  • Durch mehrere Beiträge zum October Fonds, haben die französischen und italienischen Zweigstellen von Groupama bereits mehrfach die Finanzierung von KMUs unterstützt.

  • CNP ist mit mehreren Beiträgen in über 2 Jahren ein starker Finanzierungspartner für Kredite bei October.

  • Matmut hat das erste Mal im Jahr 2016 investiert und im Jahr 2018 die Unterstützung erhöht.

  • Durch “Prêtons Ensemble” und “Prêtons Ensemble 2”, hat die Eiffel Investment Group bereits mehrmals europäische KMUs unterstützt.

ESG-Richtlinie

Diese Angebote sind professionellen Investoren im Rahmen der MIFID II Nachhaltigkeitsinitiative vorbehalten. Ihr Antrag wird von der October Factory bearbeitet , einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der October SA, die von der Autorité des marchés financiers (AMF) unter der Registrierungsnummer GP-16000030 zugelassen wurde.

[PDF]  Verfahren zum Management von Interessenkonflikten

[PDF]  Verfahren zur Bearbeitung von Beschwerden

Die October Factory hat noch keine spezifische Richtlinie zur Einhaltung von Umwelt-, Gesellschafts- oder Governance-Kriterien umgesetzt.

Unsere Vergütungsrichtlinien sind auf Anfrage unter [email protected] erhältlich.